News

Aktuelle Nachrichten rund um das Vereinsgeschehen finden Sie ab sofort unter News im Bereich Aktuelles. Alle älteren News sind im News-Archiv zu finden.

... jetzt bestellen!

Diese Seite drucken

Jahreshauptversammlung 2019

31.03.2019 13:40 Alter: 110 Tage

Von: Lena

Neuer Vorstand des Hapkido-Clubs Oelde (v.l.n.r.): Jana Peternathe (Abteilungsleitung Judo), Martin Antusch (Presse- und Sozialwart), Pierre Bartholmeus (2. Vorsitzender), Bettina Behrendt(Geschäftsführerin), Thomas Droll-Ostkamp (Jugendwart), Christopher Mikulski (1. Vorsitzender), Patrick Behrendt (Abteilungsleitung Hapkido) und Nicole Becker (Kassenwartin).

Für ihren Einsatz im Verein wurden die scheidenden Vorstandsmitglieder mit der Ehrenmitgliedschaft geehrt (v.l.n.r.): Mile Stoilov, Ara Hertwig, Daniel Bieberstein und Stefan Boegel.

Für langjährige treue Vereinsmitgliedschaft erhielten einige der Anwesenden eine Urkunde (v.l.n.r.): Rudi Umlauf, Lena Haferkemper, Philip Preißler, Maurice Gerke, Hendrik Peternathe, Ara Hertwig, Julian Müller, Jana Peternathe und Steffen Bisping.

Am Freitag, den 30. März 2019, fand die Jahreshauptversammlung des Hapkido Clubs Oelde e.V. im Bürgerhaus Oelde statt. Rund 25 Vereinsmitglieder hatten sich dort eingefunden, um die aktuellen Entwicklungen des Vereins mitzubestimmen.
Der 1. Vorsitzende Stefan Boegel eröffnete die Versammlung mit einer wichtigen Ankündigung: Nach langjähriger Amtszeit würden vier Vorstandsmitglieder sich nicht zur Wiederwahl stellen.
Die Vorstandsmitglieder informierten in ihren jeweiligen Berichten über die Geschehnisse im Verein im vergangenen Jahr und die Pläne für das neue Jahr 2019. Insgesamt kann der Hapkido Club Oelde wieder einmal auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, in dem viele sportliche Erfolge in beiden Abteilungen gefeiert und viele Veranstaltungen in Form von Lehrgängen, Trainingsangeboten und Wettkämpfen auf die Beine gestellt werden konnten.
Insbesondere im Bereich der Jugendarbeit, einem Aushängeschild des Vereins, war 2018 ein sehr erfolgreiches Jahr. Insgesamt sind fast 300 Teilnehmer den Einladungen zu den vom Jugendvorstand organisierten Fahrten gefolgt und waren beim Eislaufen, Spielenachmittag, Indoorspielplatz, Kanufahren, Klettern, Kinonachmittag, Bowling-Cup und im Zoo. Auch im Jahr 2019 stehen wieder viele Aktionen für die jungen Vereinsmitglieder an, die vom Jugendwart Thomas Droll-Ostkamp, seiner Stellvertreterin Lena Haferkemper und den Beisitzern Philip Preißler, Hendrik Peternathe und Maurice Gerke organisiert und durchgeführt werden.
Nach der Aussprache zu den Berichten erfolgten die Wahlen des neues Vorstandes. Der geschäftsführende Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender ist Christopher Mikulski (Hapkido), 2. Vorsitzender bleibt Pierre Bartholmeus (Hapkido), Geschäftsführerin wurde Bettina Behrendt(Hapkido) und Kassenwartin ist nun Nicole Becker (Judo). Zum Abteilungsleiter Hapkido wurde Patrick Behrendt wiedergewählt und Jana Peternathe ist neue Abteilungsleiterin Judo. Presse- und Sozialwart bleibt Martin Antusch (Judo) und der Jugendwart ist weiterhin Thomas Droll-Ostkamp (Hapkido). Hendrik Peternathe (Judo) und Karl Kleinhaus (Hapkido) wurden zu den neuen Kassenprüfern gewählt.
Die ausscheidenden Vorstandsmitglieder Mile Stoilov, Ara Hertwig , Daniel Bieberstein und Stefan Boegel wurden von der Versammlung als Anerkennung für ihre langjährige Arbeit zu Ehrenmitgliedern des Vereins gewählt - der ehemals erste Vorsitzende Stefan Boegel sogar zum Ehrenpräsidenten - und erhielten Präsente als Dankeschön.
Zum Schluss der gut zweieinhalbstündigen Versammlung wurden einige der Anwesenden für ihre langjährige treue Vereinsmitgliedschaft geehrt, bevor der neue 1. Vorsitzende Christopher Mikulski die Versammlung beendete